Mitwirk-O-Mat

Engagierte gewinnen mit dem Gütersloher Mitwirk-O-Mat

    Es gibt ein neues Tool, um neue Zielgruppen für freiwilliges Engagement zu gewinnen: der Mitwirk-O-Mat (https://www.guetersloh-tatkraeftig.de/mitwirk-o-mat)

    Der Mitwirk-O-Mat ist eine simple, intuitiv bedienbare Web-Anwendung, im Stile des Wahl-O-Maten. Er bietet eine Orientierung über lokale Engagement-Möglichkeiten.
    Die Nutzer/innen beantworten dabei eine Reihe kurzer Fragen zu ihren persönlichen Interessen. Im Anschluss erfahren sie, mit welchen Engagement-Möglichkeiten die größte Übereinstimmung besteht, also welche am besten zu ihnen passen würden. Interessierten Bürger/innen bekommen so einen Überblick über die Vielfalt der Gütersloher Engagement-Möglichkeiten.  Vereine, Initiativen und gemeinnützige Organisationen können somit neue potentielle Freiwillige gewinnen. Sie möchten dabei sein? Dazu haben wir einen Online-Fragebogen vorbreitet. 

    Zuerst gibt es ein paar allgemeine Fragen zu Ihrem Verein/Ihrer Organisation/Initiative. Diese Informationen werden später den Nutzer/innen in der Auswertung angezeigt, also in dem personalisierten Engagement-Ranking am Ende. Bitte nehmen Sie dann Stellung zu den Fragen. Entscheidend ist dabei, ob der jeweilige Aspekt charakteristisch für Ihre Initiative/Ihren Verein/Ihre Organisation ist. Stellen Sie sich dabei die Frage: Würde jemand, der/die der These zustimmt, zu Ihnen passen? Zu jeder der Thesen bitten wir um eine Positionierung („Passt zu uns“= 1 / „Teils teils“= 0 / „Passt nicht zu uns“= -1).

    Zusätzlich können Sie in den Textfeldern jeweils eine kurze Antwort formulieren. Diese dienen den potentiellen Freiwilligen zu besseren Orientierung und hilft bei der Entscheidung für ein Engagement.

    Hier geht es zum Fragebogen: https://mitwirk-o-mat.de/formular/index.php/331595?lang=de

    Fragen gerne an Elke Pauly-Teismann